Oberstes Ziel unserer Behandlungen ist immer die gesunde Haut und das harmonische Hautbild. Prall aufgespritzte Lippen und maximal gestraffte oder aufgeblähte Gesichtshaut mit altersfaltigem Hals sind uns und Ihnen ein Greuel.

Was wir gerne erreichen möchten ist, Ihr Aussehen und Ihr individuelles Altersempfinden in Einklang zu bringen. Häufig hören wir: “Ich fühle mich überhaupt nicht so alt oder streng aussehend, wie ich anscheinend wirke.” 

Oft fühlen Sie sich in Ihrem Sinn für Ästhetik nur durch einzelne kleine Wucherungen im Gesicht, wie z.B. sog. “Hexenwarzen” oder “Alterswarzen” am Körper gestört. Hier können wir v.a. durch gezielte schonende Laserbehandlungen helfen. Manchmal haben Umwelteinflüsse wie Sonnen- / UV-Licht oder auch Rauchen der Haut arg zugesetzt. Neben kosmetisch-ästhetischen Aspekten gibt es hier auch ein medizinisches Problem. Die viel beklagten "Altersflecken" sind oft auch Hautveränderungen, die bereits Vorstufen von Hautkrebs sein können ("Aktinische Präkanzerosen").

Mit einem speziell in unserer Praxis entwickelten Verfahren wie der Laser-PDT im 'Lichtraum' (als Bestandteil der Jungbrunnentherapie) reduzieren wir die UV-Lichtschäden und geben der Haut ihr strahlendes Aussehen zurück.
In frühen Stadien alters- und umweltbedingter Hautveränderungen setzen wir gerne schonende fraktionierte Laser- und Needlingbehandlungen ein. Der verjüngende Effekt wird gesteigert, wenn wir mit diesen Verfahren hautaufbauende Substanzen wie z.B. Hyaluronsäure in die Haut einschleusen. Besonders wirkungsvoll ist auch die Stimulierung mit "platlet rich plasma" (PRP), in dem regenerierende Botenstoffe aus dem eigenen Blut des Patienten gewonnen und anschließend in die Haut eingeschleust werden ("Vampirlifting").

Andere Verfahren wie Peelings werden in unserer Medizinischen Kosmetik angeboten. 

Fältchen und Falten können je nach Ursprung und Lokalisation auch mit “Botox” und "Fillern" wie Hyaluronsäure beseitigt oder ausgeglichen werden. Unsere Praxis (Dr. Ows) ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für ästhetische Botulinumtoxintherapie (DGBT) und für Botox-Behandlungen zertifiziert. 

Jüngere Patientinnen und Patienten leiden oft unter Aknenarben. Mit unserem fraktionierten CO2-Laser können wir beeindruckende Verbesserungen erzielen. 

Wir behandeln auch viele weitere Hautveränderungen wie Fetteinlagerungen an Ober- und Unterlidern (Xanthelasmen), Gefäßerweiterungen, zu starken Haarwuchs oder übermäßiges Schwitzen.